Sicherheits- und Gefährdungsanalysen
Analyse

Beratung

Um Ihnen einen umfassenden Maßnahmenkatalog für die Sicherheit Ihres Unternehmens oder Ihres Wohnraumes anbieten zu können, erstellen wir ein individuelles, auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Konzept.


Analyse

Ziel der Analyse ist es, sicherheitsrelevante Schwachstellen in baulicher, technischer oder organisatorischer, personeller Hinsicht zu erkennen und hervorzuheben.


Dies erfolgt durch:

  • Erstbesuch mit Festlegung des Beratungszieles
  • Gefahrenanalyse und Risikobewertung
  • Schutzzieldefinition
  • Bestandsaufnahme
  • Schwachstellenanalyse
  • Sicherheitsempfehlungen
  • Fortführende Betreuung

Konzept

Es werden folgende Ziele verfolgt:

  • Herstellung des "Soll-Zustandes" aus sicherheitsrelevanter Sicht durch Beseitigung der erkannten Schwachstellen
  • Aufbereitung der Ergebnisse der ersten Sicherheitsanalyse und der Vorgaben
  • Vorstellung der ersten Vorlageversion mit der Führungsebene
  • Weiterentwicklung der Vorlageversion bis zum endgültigen Konzept

Umsetzung

Die Umsetzung wird in folgenden Schritten durchgeführt:

  • Nutzung von Präventiv- und Repressivmaßnahmen
  • Einbringung von Erfahrungen aus aktuellen Projekten
  • Ansprache und Einholung von Angeboten potentieller Anbieter und Lieferanten
  • Konzept- und unternehmensorientierter Vergleiche der Angebote
  • Betreuung
  • Überwachung der Effizienz und Ökonomie der eingeleiteten Maßnahmen
  • Betreuung fortan zur Sicherstellung der ständigen Überprüfung und Aktualisierung, sowie fortwährenden Funktionstüchtigkeit des Konzeptes
  • Realisierung der Kontrollmaßnahmen und ständige Überwachung der Schadensabläufe